Kickis Waldabenteuer

HOME: Entdecke mit Kicki den Ilmenauer Wald!

Auf wilden Spuren 5. März 2012

Filed under: Alles — Anna @ 16:09

Am vergangenen Samstag starteten endlich wieder unsere Führungen!

Um Kicki, unser Maskottchen, den kleinen Auerhahn ging es gleich zu Beginn bei einem Räuber-Beute-Fangspiel. Im Anschluss haben wir uns im Museum “Jagdhaus Gabelbach” einen präparierten Auerhahn aus nächster Nähe angesehen.

03.03.12 - Der Jäger stellt sich vor

03.03.12 - Der Jäger stellt sich vor

Dann stellte sich uns ein Jäger mit Hund und Rucksack vor. Der nahm uns mit auf einen Rundgang, bei dem wir allerhand Spuren gesucht und gefunden haben. Neben Verbiss an Trieben fanden wir jede Menge Gänge von Mäusen die sich im Winter auch unter dem Schnee bewegt haben. Dann erklärte Wenke was eine Spechtschmiede ist. Nämlich ein Baumstumpf oder ein Fels in den der Specht seine Nahrung einklemmt um sie so zu bearbeiten, dass er sie fressen kann.

Wir fanden Abdrücke im Schnee von einem Hasen und auch vom Wildschwein. Nach vielen gefundenen Spuren sollten die Kinder einige auf Papier erkennen.

Dann nutzen wir nicht unsere Augen sondern Ohren um den Waldtieren aufzuspüren. Diese wurden in einer lustigen Runde von uns selbst gespielt.

Zum Schluss wurde ein Abdruck der Schweinespur gefertigt, den jeder als Erinnerung mitnehmen durfte.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und hoffentlich bis zum nächsten Abenteuer,

Das Kicki-Team, Wenke, Micha (Jäger), Tanja und Anna

About these ads
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.